Auszeichnungen und mehr

Bei diversen Anlässen wie z.B. der Bundesgartenschau in Berlin gab es reichlich Gelegenheit einer breiten Öffentlichkeit praktische Tipps und Trick zu präsentieren. Hier finden Sie eine Auswahl von Beispielen aber auch Auszeichnungen die ich bei diesen Gelegenheiten sammeln konnte.

Auszeichnungen Bundesgartenschau 1993 u. 1985

2 x Gold und 1 x Silber für Roozen Gartengestaltung auf der Bundesgartenschau 1985 Berlin und 1983 in München.
Verliehen von Zentralverband Gartenbau.

Bundesgartenschau 1996

Bei der Bundesgartenschau 1998 besuchte der damals amtierende Bundeskanzler Helmut Kohl die Ausstellung und erkundigte sich nach den Möglichkeiten der Gartengestaltung.
Bei dieser Gelegenheit überreicht Wolfgang Roozem ihm einen Garten in der Flasche.
Flaschengärten werden einmal gepflanzt, gegossen und müssen dann für bis zu zwei Jahre weder gepflegt noch gegossen werden. Es ist ein autarkes System.

Gerbera-Taufe 1984

Bei der Bundesgartenschau 1984 Wurde eine neue Gerbera Sorte auf den Namen Veronica Carstens getauft.

Beim Hessischen Rundfunk, BuGa 81 in Kassel

Ratespiel rund um das Thema Pflanzen mit dem Hessischen Rundfunk. Moderiert wurde die Sendung vom Radio-Star Frank Franken.